„Kommunal digital“

Praxistag 2022 für Kommunalverwaltungen

07.12.2022 von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Für Bürgerinnen und Bürger wird die digitale Kompetenz und damit verbundene Angebote in den kommenden Jahren immer mehr zum Gradmesser für die Leistungsfähigkeit der öffentlichen Verwaltung. Viele vor allem kleinere Kommunen im ländlichen Raum fühlen sich allerdings sowohl von gesetzlichen Vorgaben als auch öffentlicher Erwartungshaltung überfordert.

Das ist fatal. Bietet doch gerade die Digitalisierung von Verwaltung und ihrer Angebote vor allem für den ländlichen Raum viele Chancen, die Lebensqualität für die Bevölkerung über einfach zu handhabende oder neue Services zu verbessern und Verwaltungsprozesse selbst zu optimieren.

Die bisherigen Erfahrungen bei der Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes lehren uns vor allem eins: Gerade kleinere und mittlere Kommunen müssen angesichts knapper Ressourcen stärker als bisher zusammenarbeiten. Erarbeitete Lösungen sollten dabei auch von anderen Kommunen genutzt werden können. Gern laden wir Sie vor diesem Hintergrund gemeinsam mit ihrem IT-Verantwortlichen zu einem Praxistag für Kommunalverwaltungen ein. Wir möchten Sie über aktuelle Entwicklungen dazu in Sachsen-Anhalt informieren und auf den Weg gebrachten Lösungen in Kommunen informieren.

Der Praxistag öffnet darüber hinaus Räume, um sich auszutauschen und vermittelt gute Erfahrungen, wie sich das Thema „Digitalisierung in der Gemeindeverwaltung“ anpacken und systematisch gestalten lässt.

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter von Kommunalverwaltungen. Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion mit Ihnen!

Um Anmeldung bis zum 1. Dezember 2022 wird gebeten: veranstaltungen@mitz-merseburg.de

Veranstaltungsort(e)
Schkopau Ratssaal
06258 Schkopau
Schulstraße 18
Veranstalter
06217 Merseburg
Fritz-Haber-Str. 9
Zurück