RegDigi - So geht´s!

Folge 9: Eine Idee entsteht – Kurverwaltung Lubmin setzt auf digitale Lösungen (Teil 1)

Ein gemeinsam gestartetes Projekt der Sparkasse Vorpommern, der Kurverwaltung Lubmin und der S-Public Services GmbH in Frickingen am Bodensee treibt die Digitalisierung der innerdeutschen Tourismuslandschaft voran. Mit technischem und fachlichem Know-How soll eine digitale Kurkarte entwickelt werden, die die Zahlung der Kurtaxe für Touristen erleichtert. 

 

Teil 1: Gemeinsame Sache machen: Der Weg zur digitalen Kurkarte

Wer hat es nicht schon mal erlebt? Warteschlangen vor Kurverwaltungen, ausgefallene Bezahlautomaten, Umwege zum Strand: So kommt kein Urlaubsfeeling auf. Zusätzlich sinkt damit die Zahlungswilligkeit vieler Gäste. Viele Kurverwaltungen kennen das Problem. In Lubmin entwickelt man dafür jetzt eine digitale Lösung und holen sich dafür Unterstützung von der S-Public Services GmbH. Zustande kam der Kontakt über die gemeinsame Arbeit Digitalisierungsrat des Regionalen Digitalisierungszentrums Südliches Sachsen-Anhalt. In einem von der S-Public Services GmbH und der Sparkasse Vorpommern organisierten Workshop zum Thema Kurtaxe wurde die Problemstellung deutlich. Während Übernachtungsgäste automatisch registriert werden und der Bezahlvorgang in großen Teilen über eine Software läuft, müssen Tagestouristen vor der Bezahlung oft mit einigen „Hindernissen“ rechnen. Diese reichen von nicht funktionierenden Automaten, keiner Alternative zur Barzahlung bis hinzu langen Wartezeiten bei direktem Kauf in der Kurverwaltung. Vor diesem Hintergrund entstand die Idee einer digitalen Kurkarte. Das Ziel: Hindernisse aus dem „Weg räumen“ und einen möglichst  unkomplizierten und  „schlanken“ Bezahlprozess ermöglichen. Wie das genau aussehen kann, erfahren Sie im zweiten Teil unserer „So geht’s“-Folge 9.

Den zweiten Teil der „So geht’s“-Folge 9 lesen sie am 29.04.2021. Klicken sie rein.

 


Wollen auch Sie auf mehr Digitalisierung setzen? Dann sprechen Sie uns an. Im Regionalen Digitalisierungszentrum Merseburg [Saalekreis] finden Sie Unterstützung und Austausch.

Ansprechpartnerin:
Grit Prüfer - Telefon: 03461 25 99 150 - E-Mail: